Ausbildung bei KRASS

Bei KRASS erlerne ich mehr als den Beruf der Augenoptik. Meine Ausbildung bei KRASS ist eine spannende und lehrreiche Zeit, die mir für meine Zukunft tolle Perspektiven eröffnet. Ich habe eine hohe Lernbereitschaft, Freude am Handwerk, Mode interessiert mich und der freundliche Umgang mit Menschen ist für mich selbstverständlich. In einem Team zu arbeiten spornt mich an, Weiterbildungen bereiten mir Freude. Bei KRASS erwartet mich täglich viel Abwechslung.

Die Ausbildung zum Augenoptiker erfolgt dual. In der Berufsschule und dem KRASS-Trainingsprogramm werden mir die theoretischen Grundlagen vermittelt. 2 Mal pro Jahr bin ich in München. Dort werden meine praktischen Fähigkeiten in der KRASS Lehrwerkstatt vertieft. Die übertarifliche Bezahlung ist top. Zudem erhalte ich Zuschüsse von 100 € pro Lehrjahr für Schulbücher. Als Azubi bei KRASS werden 50 € meiner Fahrtkosten monatlich übernommen und meine guten Zeugnisnoten werden mit Sonderurlaub honoriert. Ab dem ersten Tag bin ich Teil des erfolgreichen KRASS Teams und bekomme eine Bonuszahlung bei Erreichung des Tagesplans.

Echt KRASS: pro Jahr schenkt KRASS mir zwei Brillen!

Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich selbstverständlich, eigenverantwortliches Arbeiten motiviert mich. Ich erlerne einen Beruf, der mir nach erfolgreichem Abschluss einen Arbeitsplatz bei KRASS garantiert.

Aktuelle Ausbildungsstellen